Rio Reiser

© Jutta Matthess

Black Box
Rio Reiser

Rio Reiser BlackBox

Anlässlich des 20 jährigen Todesjahres von RIO REISER ist im November 2016 eine Box mit 16 CD’s erschienen, die zum Großteil unveröffentlichtes Material aus Rios Leben und einem reich bebilderten Buch mit Aufsätzen von Wegbegleitern und Mitwirkenden enthält.

Zu den News

Rio lernt Klavier, Gitarre und Cello, wenn es seine Zeit zuließ besuchte er die Studienräte im Nürnberger Melanchthon Gymnasium.

Wenn ich in die Schule geh’

Und die Lehrer vor mir seh’
Vergeht mir bald der letzte Spaß
Und langsam wächst bei mir der Hass
Auf alle Bücher in meiner Mappe
Ich schalte ab und halte die Klappe

Wir wollen freie Menschen sein
Und brauchen eine Schule ohne Angst
Wir wollen nicht gelenkt werden
Und nicht lernen zulenken
Wir können selber handeln und selber denken.

aus Schulkampf 1972

Rio Reiser LP

Rio mit seiner Mutter in Jugoslawien 1973

Mama war so

Die Schule hat mich verlassen
Und ich wurde Fotgraf
Da hat sich aber auch
Was anders entwickelt
Als das, was zu entwickeln war
Es war in der Dunkelkammer
Unsere Sicherung war durchgebrannt
Es war’n Typ wie ich
Aber es klappte nicht
Weil uns die Chefin fand

Ton Steine Scherben 1983

Wandertheater 1965

Radios laufen
Platten laufen
Filme laufen
TVs laufen
Reisen kaufen
Autos kaufen
Häuser kaufen
Möbel kaufen
Wofür?
Macht kaputt was
Was euch kaputt macht

Rio als Paul in Rita & Paul
HOFFMANNS COMIC TEATER
1969

Ton Steine Scherben Konzert vor dem Bethanien 1972

Ton Steine Scherben Konzert vor dem Bethanien 1972

logo Ton Steine Scherben

ICH WILL NICHT WERDEN WIE MEIN ALTER IST
WARUM GEHT ES MIR SO DRECKIG
DER KAMPF GEHT WEITER
MACHT KAPUTT WAS EUCH KAPUTT MACHT
MEIN NAME IST MENSCH
SKLAVENHÄNDLER
ALLES VERÄNDERT SICH
SOLIDARITÄT

TU-Audimax Solidaritätsveranstaltung für's Rauchhaus 1972

Aufnahmen aus dem Film JOHNY WEST (1977, Regie: Roald Koller)

(AUF EIN) HAPPY END

Was immer uns zusammenbringt
O.K
Was immer durch die Worte dringt
O.K.
Küß den Tag küß die Nacht
Dreh dich um und schau mir zu
Schwing dich um und schau mir zu
Schwing dich ein – schwing dich wach
Siehst du dich und siehst du mir

Für seine Filmrolle in JOHNNY WEST bekommt Rio 1977 das Filmband in Gold.
Rio Reiser LP

Autogrammkarte von 1986

MANAGER

Rat mal, wer mich morgends pünktlich weckt
Mir immer mal ’nen Schein zusteckt
Wer das Frühstück macht und ans Bett mir bringt
Wer mir immer die neusten Hits vorsingt
Rat mal, wer für mich bei der Arbeit schwitzt
Und rat mal, wer mich vor dem bösen Wolf beschützt
Rat mal, wer für mich telefoniert
Rat mal, wer mir mein Mofa frisiert
rat mal wer – rat mal wer
Mein Manager – mein Manager
Mein Manager erledigt das für mich
Ich hab’n Manager n’ Manager
Frag meinen Manager – mein Manager

aus BLINDER PASSAGIER

Rios Konzert in der Ostberliner WERNER SEELENBINDERHALLE 1988

Der Traum ist aus

Ich hab geträumt
der Krieg wäre vorbei
du wärst hier
und wir wären frei
und die Morgensonne schien
alle Türen waren offen
die Gefängnisse leer
es gab keine Waffen
und keine Kriege mehr
das war das Paradies …

Ich weiß nur eins
und da bin ich sicher
DIESES LAND IST ES NICHT
DIESES LAND IST ES NICHT

aus Ton Steine Scherben
KEINE MACHT FÜR NIEMAND
1972

Rio in Portugal, Titelbild für HIMMEL & HÖLLE 1995

Himmel & Hölle

Prinz und Prinzessin waren so verliebt
Doch sie kamen nur zusammen
Wenn der Stiefvater schlief
Da gaben sie dem Alten nen Tollkirschentrank
Jetzt könn'se sich lieben
2000 Stunden lang
Jetzt könn'se sich lieben
2000 Jahre lang

aus HIMMEL UND HÖLLE 1895

Aus dem Polaroid-Archiv von Rio Reiser